Inspiration

Angebote & Specials

Zwei Tage zum Auftanken oder eine Woche aktiv und draussen in der Natur. Ferien in den Bergen sind immer erholsam. Schauen Sie sich unsere Packages und Arrangements an – und die Vorfreude wächst.

swissfoodfestival_kl

Drei Tage Swissness und kulinarische Genüsse

5. Swiss Food Festival (Extended 1865): Keine andere Destination in der Schweiz versammelt so viele ausgezeichnete Köche wie die Gourmet-Hochburg Zermatt. Am Swiss Food Festival vom 7. – 9. August 2015 erlebt man sie hautnah. 17 Zermatter Köche mit 238 Gault Millau Punkten sowie 2x einem Stern Guide Michelin – so viele wie nirgends sonst.

hoehenluft_gzh_kl

Matterhorn live!

Ihr Bergabenteuer beginnt auf 1600 m ü. M. Sie verbringen zwei unvergessliche Sommernächte im Zermatterhof. Dann geht es höher hinauf, entweder auf 2500 m ü. M. ins Riffelhaus – hier grüsst das Matterhorn von vis-à-vis. Oder Sie entscheiden sich fürs Kulmhotel Gornergrat auf 3100 m ü. M. Hier sind die 29 Viertausender, die rund um Zermatt Spalier stehen, noch näher. Preisbeispiel: 3 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer ab CHF 1398.

glacier_express_kl

Glacier Express und Grand Hotels

Die weltbekannten Ferienorte Zermatt und St. Moritz, zwei wunderschöne 5-Sterne-Hotels – der Zermatterhof und das Suvretta House – und eine Tagesreise mit der berühmtesten Bahn der Walt, dem Glacier Express.

Dine_Around_offer_kl

Dine Around Deluxe

Auf dieser Gourmet-Wanderung durch die Restaurants im Zermatterhof geniessen Sie Köstlichkeiten aus drei verschiedenen Küchen und erleben die jeweils ganz eigene Atmosphäre im saycheese!, im Alpine Gourmet Prato Borni und in der Brasserie Lusi an einem Abend.

suite_life_kl

Luxuriös entspannen

Der Rummel der Stadt ist weit weg. Vielleicht sind zwei Tage Verschnaufpause mit dem Verwöhnpackage «Suite Life» genau das Richtige für Sie selbst – oder Sie machen einen lieben Menschen glücklich!

angebot_freilichtspiele_liste

Freilichtspiele Zermatt

«The Matterhorn Story» bringt die Erstbesteigung des Matterhorns anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums auf die Bühne. Diese steht an einem ganz besonderen Ort, nämlich im Gornergratgebiet. Uraufführung ist am Donnerstag, 9. Juli 2015 um 19.30 Uhr.